Helfende Hand gesucht

Unser Wald sucht dich!

Du bist:

  • Gerne an der frischen Luft und auf Entdeckungstour?
  • Bereit für Abendteuer, Schatzsuchen und Baumerklimmen?
  • Gut darin zu ermutigen, bestärken, unterstützen und arbeitest gerne im Team?

Dann komm zu uns, wir freuen uns auf dich!

Wir suchen ab Januar 2021 eine Helfende Hand (m/w/d) in unserem Wald.

Wir bieten dir:

  • Ein abwechslungsreiches, naturverbundenes und kreatives Umfeld mit viel frischer Luft, in dem du deine persönlichen Stärken und Ideen einbringen kannst
  • Ein offenes und engagiertes Team mit viel Freude an der Waldpädagogik und großem Herz für die Kinder
  • Einen umfassenden Einblick in die Strukturen, den Aufbau und der Weiterentwicklung unserer noch jungen Einrichtung
  • Pädagogischen Austausch und Reflexion
  • Anstellung auf Übungsleiter:innenbasis oder als Werkstudent:in

Wir wünschen uns:

  • Einen liebevollen und emphatischen Umgang mit den Kindern
  • Naturverbundenheit, Wetterfestigkeit und Freude am Wald
  • Unterstützung des Teams bei der alltäglichen Betreuung und Förderung der Kinder, sowie bei Ausflügen und Aktionen
  • Spaß an der Zusammenarbeit im Team
  • Anerkannte, abgeschlossene Ausbildung ist nicht notwendig, jedoch Erfahrungen in der Kinderbetreuung in Form von Kindergruppen o. ä. sehr wünschenswert.

Zeitliche Ausgestaltung:

Toll wäre, wenn wir jemanden für 2-3 Tage/Woche von 7.45 – 14.00 Uhr finden würden. Vieles lässt sich im Moment noch individuell anpassen und flexibel gestalten. Unsere Planung überblickt derzeit die Dauer des Kindergartenjahres bis August 2021. Die Weiterführung im kommenden Kindergartenjahr 2021/22 ist aber nicht ausgeschlossen.

An alle Studierende: Besonders in der Zeit bis März können wir die 2-3 Tage Unterstützung gut gebrauchen. Im Anschluss kann auch reduziert werden, damit es in euren Stundenplan und die Anforderungen eines Werkstudenten-Engagement rein passt.

Neugierig geworden?

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann bewirb dich gerne bei uns! Am besten per E-Mail an unten genannte Adresse. Ansprechpartnerin: Cora Weber

Link zur Homepage